Wirtschaftliche Ungleichgewichte?

Wirtschaftliche Ungleichgewichte?
Brüssel vertuscht deutsche Sünden

„Viele Ökonomen sehen die wirtschaftlichen Ungleichgewichte in der Währungsunion als eine zentrale Ursache der Euro-Krise.“

Kommentar dazu: Eine Marktwirtschaft dient ja gerade zu dazu, Ungleichgewichte zu erzeugen. Durch die Konkurrenz wird immer einer reicher und der andere ärmer. Gelder fließen von einem Unternehmen in das andere, von einem Wirtschaftsraum in den nächsten usw.
Jeder „Ökonom“, der Ungleichgewichte kritisiert, kritisiert auch die freie Marktwirtschaft.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: